2020 - 20 Jahre VinX - VinX Version 20…

16. Dezember 2020

Das Jahr 2020

20! Eine Zahl, die uns die­ses Jahr präg­te. Zum Einen ist da das Jahr 2020 an sich. Punkt.

Zum ande­ren asso­zi­ie­ren wir die Zahl 20 mit posi­ti­ven Ereig­nis­sen. Unse­re Soft­ware VinX fei­er­te die­ses Jahr das 20-jäh­ri­ge bestehen. Zu die­sem Anlass haben wir auch die VinX Ver­si­on 20 ent­wi­ckelt. Auch für unse­re Soft­ware Per­for­mX haben wir die Ver­si­on 20 lan­ciert. Zwei Ver­sio­nen, deren Ent­wick­lung uns das gan­ze Jahr beschäf­tig­te. Eini­ge Extraschlau­fen waren not­wen­dig. Lan­ge Tage und vie­le Dis­kus­sio­nen wur­den zur Norm. Viel Frust muss­ten wir ver­dau­en. Unser Ziel war es, eine Ver­si­on her­aus­zu­brin­gen, die wesent­li­che Vor­tei­le für alle Kun­den bie­tet. Eine Ver­si­on, die etwas Fri­sche rein­bringt. Eine Ver­si­on, die einen wei­te­ren Mei­len­stein in der Digi­ta­li­sie­rung erreicht. Und wir woll­ten eine Ver­si­on, die von Beginn an in einer sehr guten Qua­li­tät aus­ge­lie­fert wird. Unse­re Ansprü­che an uns sel­ber in die­sem Jahr haben uns gefor­dert. Auf das Ergeb­nis sind wir stolz!

Wir freu­en uns, dass die ers­ten Kun­den erfolg­reich mit den Ver­sio­nen 20 unse­rer bei­den Soft­ware-Pro­duk­te gestar­tet sind. Und wir freu­en uns, die­se Ver­sio­nen im kom­men­den Jahr allen Kun­den zur Ver­fü­gung zustel­len, die das wol­len.

Lesen Sie wei­ter, um mehr über unse­re Neue­run­gen zu erfah­ren.


Neues Programm-Design

Rein optisch ist die letz­te Anpas­sung der Benut­zer­ober­flä­che schon ein paar Jah­re her. Daher haben wir uns ent­schie­den, in der Ver­si­on 20 mit ein paar Lay­outan­pas­sun­gen etwas fri­sche in unse­re Soft­ware-Pro­duk­te zu brin­gen.

Die Benut­zer­ober­flä­che hat eine Anleh­nung an das momen­tan aktu­el­le Flat-Look Design erhal­ten. Ganz nach dem Mot­to - schlicht und ein­fach. Zudem haben wir den bestehen­den Icons einen neu­en Auf­tritt ver­passt. Die Icons wur­den alle im Hau­se I-AG gestal­tet und eben­falls an die heu­ti­gen Stan­dards ange­gli­chen. Gleich­zei­tig hat­ten wir aber immer das Ziel, den Wie­der­erken­nungs­ef­fekt bei­zu­be­hal­ten. Sie als Anwen­der sol­len ja naht­los wei­ter­ar­bei­ten kön­nen und sich nicht kom­plett neu ein­den­ken müs­sen.

Wir sind uns bewusst, dass der Mensch ein Gewohn­heits­tier und Design abso­lu­te Geschmack­sa­che ist. Daher zögern Sie nicht, uns Feed­back (posi­tiv oder nega­tiv) zu geben und wir wer­den ver­su­chen, auf Ihre Wün­sche ein­zu­ge­hen.


.

Dokumentenversand

Die Anfor­de­run­gen an ein papier­lo­ses Büro wer­den immer stär­ker. Nicht nur die Effi­zi­enz wird gestei­gert, auch der Umwelt wird Rech­nung getra­gen. Die deutsch­spra­chi­gen Län­der sind Spit­zen­rei­ter im jähr­li­chen Papier­ver­brauch - dem möch­ten wir mit der neu­en Funk­ti­on etwas ent­ge­gen­steu­ern.

Sie kön­nen mit der neu­en 20er-Ver­si­on alle gene­rier­ten Bele­ge direkt per Mail ver­sen­den. Der Ver­sand ist ab ein­zel­nem Beleg sowie ab der Seri­en­ver­ar­bei­tung mög­lich. Zudem kön­nen die Emp­fän­ger der Bele­ge bis auf die spe­zi­fi­schen Kon­takt­per­so­nen gesteu­ert wer­den.

Möch­ten Sie mehr erfah­ren zur Funk­ti­on? Kon­tak­tie­ren Sie uns oder schau­en Sie sich die Mög­lich­keit in unse­rer Online-Hil­fe an.


.

Automatische Anrechnungen von Gutschriften

Neu kön­nen Kun­den­gut­ha­ben, wel­che aus Über­zah­lung oder Gut­schrif­ten stam­men, direkt bei der Fol­ge­rech­nung in Abzug gebracht wer­den. Die offe­nen Pos­ten wer­den dadurch auto­ma­tisch gegen­ver­rech­net, was Ihnen eini­gen manu­el­len Auf­wand erspart.

Möch­ten Sie erfah­ren, wie das geht? Mel­den Sie sich bei uns oder schau­en sie selbst­stän­dig in unse­rer Online-Hil­fe nach.


.

QR-Rechnung

Mit der offi­zi­el­len Umstel­lung vom bekann­ten Ein­zah­lungs­schein auf die QR-Rech­nung muss­ten auch Anpas­sun­gen in unse­ren Pro­gram­men gemacht wer­den. Mit weni­gen Kon­fi­gu­ra­tio­nen kön­nen Sie auf das neue Rech­nungs­lay­out umstel­len.

Haben Sie die Umstel­lung geplant? Ger­ne hel­fen wir Ihnen dabei. Mel­den Sie sich bei unse­rem Sup­port-Team.


.

Ausbau der Anbindung an die Plattform DigitalDrink 

Möch­ten Sie Ihren Ein­kaufs­pro­zess opti­mie­ren?
Gemein­sam mit Digi­tal­Drink sind wir an den letz­ten Anpas­sun­gen für den Bestell­pro­zess direkt aus VinX über die Digi­tal­Drink-Platt­form. Digi­tal­Drink hat ihren Dienst deut­lich aus­ge­baut und ger­ne bie­ten wir Ihnen die neu­en Mög­lich­kei­ten auch in VinX an:

  1. - Erwei­te­rung der Akti­ons­ty­pen mit Zuga­be- und Ham­mer­ak­tio­nen
  2. - Ver­ein­fa­chung der Nut­zer­füh­rung beim Akti­vie­ren von Aktio­nen
  3. - Ver­bes­se­rung des Arti­kel-Matching zwi­schen VinX und Digi­tal­Drink
  4. - Aut­moa­ti­sie­rung des Daten­ab­gleichs mit Digi­tal­Drink, wenn Sie es wün­schen
  5. - Imple­men­tie­rung der Import­funk­ti­on von Ein­kaufs­ak­tio­nen
  6. - Imple­men­tie­rung von DDOr­der: Bestel­len Sie neu bei Ihrem Lie­fe­ran­ten direkt aus VinX über Digi­tal­Drink
  7. Möch­ten Sie die Pro­zes­se genau­er erläu­tert bekom­men und wis­sen in wel­chen Berei­chen die Anbin­dung an Digi­tal­Drink zu Ihrem Vor­teil ist? Wir freu­en uns auf Ihre Kon­takt­auf­nah­me.

.

Alle wei­te­ren Opti­mie­run­gen und Infor­ma­tio­nen zur neu­en Ver­si­on fin­den Sie unter den Release Notes in unse­rem Pro­dukt-Wiki.

Wir freu­en uns auf jeg­li­che Rück­mel­dun­gen - sei es Opti­mie­rungs­po­ten­zi­al, Kri­tik oder Lob, alles ist will­kom­men. 

zurück